Team

Alle ambulanten Hilfen zur Erziehung werden von unserem Team aus erfahrenen Fachkräften der Kinder- und Jugendhilfe durchgeführt.
Unser multiprofessionelles Team besteht aus qualifizierten sozialpädagogischen Fachkräften, u. a. mit Zusatzausbildungen in Systemischer Beratung und Therapie, Traumapädagogik, Sexualpädagogik, Kinder- und Jugendlichenpsychologie, Suchtberatung, Kinderschutz etc.
Sie sind Spezialisten verschiedener Generationen und mit unterschiedlich langer Berufspraxis im Bereich der individuellen Hilfen, Einzel- und Familienberatungen.
Unsere Grundhaltung beruht auf der festen Überzeugung, dass Familien Experten in eigener Sache sind. Unsere Unterstützung ist deshalb in erster Linie Hilfe zur Selbsthilfe.

Die Kooperationen mit den örtlichen Jugendämtern und die Zusammenarbeit mit weiteren Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe bietet uns die Möglichkeit, den aktuellen regionalen Entwicklungen zu entsprechen und flexible, auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Hilfen zu leisten.

Die Qualitätsstandards wie regelmäßige Supervision, kollegiale Fallberatung, Teamsitzungen etc. sind fester Bestandteil der Arbeit und sichern ein tragfähiges Teamkonzept. Hohe Dokumentations- und Kommunikationsstandards sind in diesem Zusammenhang ebenso selbstverständlich wie langfristige Planungen und die Segmentierung des Hilfeprozesses. Um eine hohe Fachlichkeit und die bestmögliche Unterstützung für unsere KlientInnen zu gewährleisten, arbeiten wir gern in Co-Teams (z. B. Mann/Frau, jung/alt).

Zusätzlich nehmen unsere Fachkräfte kontinuierlich an internen und externen Fort- und Weiterbildungen teil. Zur weiteren Qualifizierung der MitarbeiterInnen zu speziellen Themenbereichen der täglichen Arbeit setzt unser Träger gesonderte Fortbildungstage an.
Die fachliche Begleitung, Koordinierung der Fallanfragen und Organisatioen ist über die Teamleitung und die Geschäftsleitung abgesichert.